Kontakt
design for all E. V. Deutscher Naturwerksteinverband DNV

Deutsche Gesellschaft für Akustik (DEGA)

Deutsche Gesellschaft für Akustik (DEGA); Die Deutsche Gesellschaft für Akustik ist ein gemeinnütziger wissenschaftlicher Verein zur akustischen Forschung. Die deutsche Gesellschaft für Akustik (DEGA) wurde 1988 gegründet, und vertritt und fördert mit über 1800 Mitgliedern aus den Kreisen der akustischen Forschung, der Lehre, der Beratungstätigkeit und der Wirtschaft, die Belange der Akustik und des Schallschutzes. Die DEGA unterstützt Information und Weiterbildung durch eine periodische Fachzeitschrift, Tagungen und Fachseminare, wissenschaftliche Veröffentlichungen und durch fachliche Stellungnahmen zur Akustik und Lärmbekämpfung, auch zum Schallschutz im Bauwesen. Im Treppenbau ist die DEGA in den vergangenen Jahren vor allem durch ihre Initiative zur Empfehlung von Trittschallschutz- Werten bekannt geworden; der Mangel an Festlegungen zur anerkannten Regel der Technik beim baulichen Schallschutz in der DIN 4109 Schallschutz, hat die DEGA zur Herausgabe von Kommentaren, einem Memorandum sowie der DEGA- Empfehlung 103 Schallschutz im Wohnungsbau veranlasst. Weiteres siehe Schallschutz