Kontakt
Treppe mit versetzten Stufen Treppen

Treppe planen

Treppe planen: Sorgfältige Planung als solide Basis für die neue Treppe Eine sorgfältige Planung ist wichtig, wenn es um den Einbau einer neuen Treppe geht. Zum einen muss der vorhandene Platz für die Treppe richtig bestimmt werden, zum anderen geht es neben einer passenden Optik auch um Aspekte wie Sicherheit, Komfort, Statik und Normen. So etwa müssen beim Treppe planen Bauordnungen und Normen beachtet werden, die für die Anordnung und Maße der Treppen und Geländer je nach Gebäude und Nutzungsart festgelegt sind. Dazu zählt auch, dass etwas lange Treppenläufe durch Absätze unterbrochen werden müssen oder Geländer oder Handlauf zur Sicherheit der Benutzer vorgeschrieben sind. Um eine Treppe zu planen, ist es sinnvoll, sich mit einem Experten zusammenzusetzen. Laien stoßen bei der Treppenplanung schnell an ihre Grenzen, während ein Spezialist gemeinsam mit den Bauherren die Treppe bis ins Detail präzise planen kann. Dabei kommt es nicht nur auf theoretische Festlegungen an – auch und wesentlich muss auch die Situation vor Ort begutachtet werden. Ein genaues Aufmaß auf der Baustelle bildet die beste Grundlage dafür, dass beim späteren Treppeneinbau auch wirklich jedes Detail optimal sitzt. Treppe planen: Der Grundriss ist entscheidend Beim Treppe planen spielen die Raumaufteilung und der vorhandene Platz für die Treppe eine wichtige Rolle. Die Maße des Treppenraumes und dessen Gestaltungsoptionen hängen maßgeblich von der Wahl des Grundrisses ab. So etwa bedürfen geradläufige Treppen einer großzügigen Raumplanung, während viertel-, halb- oder zweiviertelgewendelte Treppen sich auch platzsparend in den vorhandenen Raum integrieren lassen. So genannte Podesttreppen werden beim Treppe planen gerne für offene Wohnbereiche ausgewählt, während auch Spindeltreppen am besten frei im Raum stehend zur Geltung kommen – zum Beispiel beim Aufgang zu einer Galerie. Treppenmeister Treppen lassen sich auf jede örtliche Gegebenheit und jeden persönlichen Wunsch abstimmen und stehen in vielfältigen Form-, Material- und Gestaltungsvarianten zur Auswahl.