Kontakt
Treppen-TÜV Treppenarm

Treppenantrittsstufe

Treppenantrittsstufe, Treppenantritt, Antritt, Antrittstufe; die Treppenantrittstufe ist die „…erste (unterste) Stufe eines Treppenlaufes“ (DIN 18065). Die Antrittstufe wird aus gestalterischen Gründen bei repräsentativen Treppen manchmal als geschwungene oder Blockstufe ausgeführt. Ist der Antritt zu einem Podest verbreitert, spricht man von einem Antrittspodest. Die zulässige Toleranz der Steigungshöhe ist beim Antritt größer als bei den folgenden Steigungen, jedoch nur innerhalb des Grenzmaßes, siehe Toleranzen Wichtig sind in diesem Bereich die baurechtlichen Vorschriften wegen Zugänge, Türöffnungen und Größe des Verkehrsbereiches. z. B. dürfen Türen nicht unmittelbar vor oder neben dem Antritt positioniert sein oder zu diesem aufschlagen.