Kontakt
Treppenschrägaufzug Treppenspindel

Treppenschrauben

Treppenschrauben; Treppenschrauben sind spezielle Verbindungsmittel für Treppen. Als Treppenschrauben bezeichnet man einerseits nicht genormte, neuartige Verschraubungen bei Geländertragenden Treppen, Bolzentreppen und anderen modernen Konstruktionen vorwiegend aus Holz, andererseits Spannschrauben und Kropfschrauben für handwerkliche Holztreppen. Wird die letztgenannte traditionelle Anwendung verlassen, dürfen nicht genormte Schrauben nur im Rahmen von zertifizierten Systemen und für bauaufsichtlich zugelassene Treppen verwendet werden. Denn die Anwendung derartiger Schrauben setzt Bohr- und Schraubtechniken sowie Kenntnisse voraus, über welche der durchschnittliche Anwender üblicherweise nicht verfügt: Die Schrauben müssen gemäß der jeweiligen europäischen technischen Zulassung bestimmte Festigkeiten nachweisen, definierte Kopfdurchmesser und Gewindehöhen haben und eine bestimmte Korrosionsbeständigkeit. Bei manchen im Versandhandel angeboten Schrauben ist erkennbar, dass sie diese Bedingungen zumindest teilweise nicht erfüllen.